Am Borsigplatz geboren…


700 Borussen singen zusammen mit dem WDR-Rundfunkorchester.

„Borussia Dortmund 09
Hundertausend Freunde, ein Verein
die Menschen im schwarz und gelben Ruhrgebiet
werden immer stolz an deiner Seite sein.“

Am 06.05.2015 kam die Aufforderung an Fans, Fanclubs und BVB-Mitarbeiter zusammen mit dem WDR-Rundfunkorchester die BVB-Hymne „Am Borsigplatz geboren“ einzusingen. Ungefähr 700 sangesfreudige Fans sind es dann geworden, die am 21.05.2015 im Block 13 geschallert haben. Nach 4 Stunden und 15 Wiederholungen war das Lied sozusagen im Kasten.
Die ganze Aktion war ein Geschenk des WDR zu seinem 50. Geburtstag an die 5 Erstligavereine in NRW. Unter dem Titel „Kurvenklänge“ hat er beim 1. FC Köln, Schalke 04, Bayer Leverkusen, Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach, die Stadionkonzertreihe mit ihren jeweiligen Hymnen aufgezeichnet.
Zu Hören ist das Lied auch in der sehenswerten Stadion-Reportage über das Westfalen-Stadion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.